Wir danken allen, die Ihre Unterlagen schon eingereicht haben und bitten diejenigen, die das noch nicht getan haben, das bis zum 16.03.2021 fristgerecht nachzuholen. Aufgrund der derzeitigen Situation ist eine Präsenzveranstaltung zur Schuleinschreibung mit Screening aller Kinder nicht möglich. Wir wenden uns nächste Woche an die Eltern der Kinder des Einschulungskorridors, um einen Termin für eine Beratung zu vereinbaren. Das Gleiche gilt für „Kannkinder“ und vorzeitige Einschulungen, da wir diese Kinder gerne vorab persönlich kennenlernen wollen. Regulär schulpflichtige Kinder sind mit den vollständigen Anmeldeunterlagen eingeschrieben. Weitere Informationen werden im Laufe der nächsten Monate folgen.

Bitte beachten Sie auf dem Padlet ein aktuelles Schreiben des Ministeriums für Gesundheit und Pflege zu den Schuleingangsuntersuchungen.