Über Friederike Grupe

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Friederike Grupe, 9 Blog Beiträge geschrieben.

Unterricht ab 12.04.21

Nach Ostern starten alle Klassen im Wechselunterricht. Für die 16. Kalenderwoche (ab 19.04.2021) müssen wir auf die Entscheidung des Landratsamtes am Freitag oder auf eine übergeordnete politische Entscheidung auf Landes- oder Bundesebene warten. Unsere Schüler*innen führen an den Präsenztagen in ihrem Klassenverband Selbsttests durch.

2021-04-12T15:57:17+02:0012. April 2021|Allgemein|

Stand der Einschulung

Wir danken allen, die Ihre Unterlagen schon eingereicht haben und bitten diejenigen, die das noch nicht getan haben, das bis zum 16.03.2021 fristgerecht nachzuholen. Aufgrund der derzeitigen Situation ist eine Präsenzveranstaltung zur Schuleinschreibung mit Screening aller Kinder nicht möglich. Wir wenden uns nächste Woche an die Eltern der Kinder des Einschulungskorridors, um einen Termin für eine Beratung zu vereinbaren. Das Gleiche gilt für „Kannkinder“ und vorzeitige Einschulungen, da wir diese Kinder gerne vorab persönlich kennenlernen wollen. Regulär schulpflichtige Kinder sind mit den vollständigen Anmeldeunterlagen eingeschrieben. Weitere Informationen werden im Laufe der nächsten Monate folgen.

Bitte beachten Sie auf dem Padlet ein aktuelles Schreiben des Ministeriums für Gesundheit und Pflege zu den Schuleingangsuntersuchungen.

2021-03-11T15:18:26+01:0011. März 2021|Allgemein|

Einschulung 2021

Die Eltern der Schulanfänger aus unserem Schulsprengel erhalten demnächst per Post wichtige Informationen. Der geplante Termin für die Schuleinschreibung ist der 16.03.2021. Möglicherweise ergeben sich hier noch Änderungen durch die aktuelle Pandemie- Situation.

2021-01-19T13:45:52+01:0019. Januar 2021|Allgemein|

Bestätigung über die Nichtteilnahme an der Notbetreuung

Ab sofort kann im Sekretariat eine „Bestätigung über die Nichtteilnahme an der Notbetreuung“ zur Vorlage bei der Krankenkasse angefordert werden. Schreiben Sie uns dazu bitte eine Email mit genauer Angabe von Name und Klasse Ihres Kindes.

2021-01-18T11:30:46+01:0018. Januar 2021|Allgemein|

Distanzunterricht ab 11.01.2021

Wie von der Bayerischen Staatsregierung beschlossen und von der Presse angekündigt, befinden sich alle bayerischen Schulen ab 11.01.2021 bis vorerst 31.01.2021 im Distanzunterricht.

Wir nutzen dazu unsere bereits vertrauten Werkzeuge: MS Teams und Padlet.

Notbetreuung (Stand: 07.01.2021, 12.00 Uhr): Wir warten auf die Durchführungshinweise aus dem Kultusministerium und werden Sie dann über ESIS informieren.

2021-01-07T12:10:11+01:007. Januar 2021|Allgemein|

Kein Präsenzunterricht ab Mittwoch 16.12.2020 bis 18.12.2020

Die Abfrage zur Notbetreuung an den oben genannten Tagen wurde über ESIS veröffentlicht (14.12.2020). Rückläufe müssen die Schule bis 15.12.2020, 08.00 Uhr erreicht haben, um berücksichtigt werden zu können.

Es gibt für alle  Jahrgangsstufen über Padlet und MS Teams Angebote zum „Lernen zu Hause“. Kinder in der Notbetreuung vor Ort bearbeiten die gleichen Aufgaben. Familien, die ein Leihgerät (Laptop) benötigen, melden sich bitte möglichst schnell bei der Schulleitung.

2020-12-15T09:22:23+01:0014. Dezember 2020|Allgemein|

Weihnachtsaktion mit dem Caritas- Seniorenheim St. Gisela

Fast 300 fleißige Engel haben dieses Jahr viele Kleinigkeiten in ihrer schulischen Werkstatt mit Liebe hergestellt, um den Bewohner*innen in dieser besonderen, anderen Weihnachtszeit eine Freude zu bereiten. Am Donnerstag, den 17.12.2020 wurden die Päckchen ausgeliefert und vor dem Eingang abgestellt.

2020-12-21T10:26:52+01:0014. Dezember 2020|Allgemein|

Schulassistenzen gesucht

Die Regierung von Oberbayern sucht Schulassistenzen zur Unterstützung bei der Aufsicht von Schülerinnen und Schülern und zur Unterstützung der Lehrkräfte. Weitere Informationen finden Sie hier.

2020-12-07T16:14:15+01:007. Dezember 2020|Allgemein|

Neuigkeiten zur Pandemie und Umsetzung in der Schule

Quarantäne- Regelung bei einem bestätigten Covid-19-Fall bei einer Schülerin/einem Schüler in einer Klasse:

Wird während des regulären Unterrichts in einer Schulklasse eine Schülerin bzw. ein Schüler mittels PCR- Test oder Antigentest positiv auf SARS- CoV-2 getestet, so wird die Klasse bzw. Lerngruppe bei Bekanntwerden des Testergebnisses sofort für fünf Tage durch Quarantäne isoliert. Ein positiver Antigen- Schnelltest ist immer durch einen PCR- Test zu bestätigen. Die Quarantäne umfasst die Kinder der jeweiligen Schulklasse, nicht aber deren Eltern oder andere Haushaltsmitglieder. Auch das Lehrpersonal unterliegt nicht regelhaft der Kohortenisolation. … Eine weitere Differenzierung von Kontaktpersonen nach Intensität des Kontaktes unter den Mitschülerinnen und Mitschülern im Schulbereich erfolgt nicht…. Für kohortenisolierte Schülerinnen und Schüler erfolgt nach fünf Tagen eine Testung per Antigen- Schnelltest oder alternativ ein PCR- Test, nach dessen Ergebnis die negativ getesteten Schülerinnen und Schüler wieder zum Unterricht zugelassen werden. (Quelle: Landratsamt München/Gesundheitsschutz, 03.12.2020)

2020-12-07T15:35:45+01:007. Dezember 2020|Allgemein|
Aktuelles
Alle Termine

Nächste Termine

KW 15: Wechselunterricht

07.05.2021: Ausgabe der Übertrittszeugnisse in den 4. Klassen

 

 

Nach oben